Job Arzt


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1156104643-S
(2017-08-31 11:32:50)

Kurzbeschreibung:


Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie (m/w) ()

Einsatzort:


Stendal

Stellenbeschreibung:


In der Salus-Praxis GmbH I Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) Hansestadt Stendal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie (m/w) (Voll- oder Teilzeit, unbefristet) Die Salus gGmbH ist eine Betreibergesellschaft für sozial orientierte Einrichtungen des Landes Sachsen-Anhalt, zum Salus-Verbund gehören derzeit 14 Krankenhaus- und Heimeinrichtungen sowie drei Tochtergesellschaften mit insgesamt rund 2.200 Beschäftigten. Die inhaltlichen Arbeitsschwerpunkte der Einrichtungen liegen in der psychiatrisch-psychotherapeutischen, neurologischen sowie kinder-und jugendpsychiatrischen Versorgung, in der forensischen Psychiatrie sowie in spezialisierten Angeboten der Behindertenhilfe, der Altenpflege sowie der Kinder- und Jugendhilfe im Land Sachsen-Anhalt. Die Tochtergesellschaft Salus-Praxis GmbH betreibt derzeit an insgesamt 9 Standorten in Sachsen-Anhalt vier Medizinische Versorgungszentren, die Sprechstunden mit Fachärzten für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie, Neurologie, Innere Medizin, Allgemeinmedizin und spezieller Schmerztherapie vorhalten. Die Salus Gesundheitszentren bieten ambulante fachärztliche Diagnostik und Behandlung. Vertreten sind u.a. die Fachgebiete Psychiatrie/Psychotherapie, Neurologie, Spezielle Schmerztherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychotherapie sowie Innere Medizin einschließlich der hausärztlichen Versorgung. Ergänzt wird das Spektrum durch weitere Leistungen zur Förderung Ihres individuellen Wohlbefindens. Unser Ziel ist eine fachübergreifende Versorgung mit gezielt aufeinander abgestimmten Behandlungsformen. Gefolgt wird einem ganzheitlichen Verständnis von Krankheit, das körperliche, seelische und soziale Einflussfaktoren berücksichtigt. In diesem Sinne arbeiten wir mit anderen Haus- und Fachärzten in unseren Standort-Regionen vertrauensvoll zusammen. Zugute kommen unseren Patienten auch die guten kollegialen Kontakte, die uns mit den Spezialisten in den Salus-Fachklinken verbinden. Wir erwarten: ? einen motivierten Mitarbeiter, dem die unmittelbare Mitarbeit am Patienten ohne unternehmerisches Risiko und ohne eine überbordende Bürokratie wichtig ist ? fachliche und soziale Kompetenz und die Bereitschaft zur Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtung Wir bieten: ? flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten (gerne auch in Nebentätigkeit) ? eine attraktive Vergütung nach unserem mit dem Marburger Bund abgeschlossenen Ärztetarifvertrag ? eine Umsatzbeteiligung bei Erreichung der Ziele ? Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen ? wissenschaftliches Arbeiten, beispielsweise berufsbegleitende Promotion, in Zusammenarbeit mit unserem Salus-Institut ? bei Bedarf eine intensive Einarbeitung sowie Betreuung durch einen erfahrenen Facharzt ? Unterstützung bei Maßnahmen zur persönlichen beruflichen Entwicklung oder Spezialisierungswünschen und bei Maßnahmen zur Umsetzung von strategischen Profilierungsvorhaben in Ihrem Bereich ? selbstverständlich Hilfe bei Bedarf bei der Wohnungs- und Kitaplatzsuche (eventuell in unserer unternehmenseigenen Einrichtung) Für Rückfragen steht Ihnen Frau Martina Köppe, Kaufmännische Leiterin der Salus-Praxis, unter 0391 60753 371 371 oder m.koeppe@salus-lsa.de gerne zur Verfügung. Fühlen Sie sich angesprochen und sind neugierig geworden? Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 70_2017_168 an uns. Salus gGmbH I Zentrale Dienste Magdeburg Personalmanagement Seepark 5 I 39116 Magdeburg Bewerbung@salus-lsa.de Weitere Informationen zur Salus-Praxis finden Sie unter dem folgenden Link: www.saluspraxis.de

Kontakt:


Salus gGmbH
Frau Monique Baum
Seepark 5
39116 Magdeburg


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Alcoholic Liver Disease
Risk of alcohol consumption for the liver
www.liver-products.com