Job Arzt


In Kooperation mit der

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung auf der Seite www.sanojobs.de zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.


Referenznummer
(Datum/Uhrzeit):


10000-1160114761-S
(2018-02-14 10:04:08)

Kurzbeschreibung:


Stationsärztin/-arzt in der Psychosomatik ()

Einsatzort:


Göhren, Rügen

Stellenbeschreibung:


Arbeiten auf der Insel Rügen! Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland bietet Ihnen als öffentlich-rechtlicher Träger der Rehabilitationsklinik Göhren, einer modernen Fachklinik für Orthopädie und Psychosomatik mit 192 Betten in direkter Küstenlage auf der Insel Rügen, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als Stationsärztin/-arzt in der Psychosomatik - als Teil eines multiprofessionellen Teams mit optimalen Voraussetzungen für eine effiziente medizinische Rehabilitation. Als Stationsärztin/-arzt der Psychosomatik haben Sie: > bereits einschlägige ärztliche Erfahrungen, gern auch in anderen Fachrichtungen oder erst Ihre Approbation erhalten > Interesse an selbständigem Arbeiten > Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mindestens auf der Niveaustufe C1 Wir bieten Ihnen: > eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle ärztliche Tätigkeit > Weiterbildungsermächtigung für den Fachbereich Psychosomatik (24 Monate) > geregelte familienfreundliche Arbeitszeiten mit ansprechenden Bereitschaftsdienstregelungen > großzügige Unterstützung hinsichtlich interner und externer Fortbildungen > die Möglichkeit der Ausübung von Nebentätigkeiten > Unterstützung bei der Wohnungssuche > eine der Tätigkeit angemessene Vergütung mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Vorzügen und Sozialleistungen, wie der zusätzlichen Altersversorgung Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. med. Alexander von Hundelshausen, Chefarzt der Abteilung Psychosomatik, per Mail unter: Alexander.von.Hundelshausen@drv-md.de oder telefonisch unter 038308/53424 gern zur Verfügung. Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es wird darauf hingewiesen, dass Bewerbungskosten nicht erstattet werden können. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichen frankierter Rückumschlag der Bewerbung beigefügt ist. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland Rehabilitationsklinik Göhren Chefarzt Psychosomatik Herr Dr. A. v. Hundelshausen Südstrand 06 18586 Göhren E-Mail: rehaklinikgoehren@drv-md.de www.rehaklinikgoehren.de

Kontakt:


Rehabilitationsklinik Göhren Rentenvers.Mitteldeutschland Verwaltungsl. Manja Bathke
Herr Hundelshausen
Südstrand 6
18586 Göhren, Rügen


Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf sanojobs!

Anzeige drucken


Myelodysplastic Syndrome
New diagnostic for iron overload in Myelodysplastic Syndrome
www.liver-products.com